Erfolgreiche Marina-Markt-Saison 2019

16.10.2019 | Gastronomie

Marina Markt

Am 13. Oktober 2019 fand der letzte Marina-Markt des Jahres statt. Dieser lockte wieder viele Sonntagsausflügler aus Duisburg sowie dem Umland in den Innenhafen und sorgte bei diesen für große Begeisterung. In diesem Jahr hatte der Marina-Markt nicht nur die gewohnt gute Mischung aus Wochenmarkt, Kunsthandwerk und Gastronomie zu bieten, sondern überraschte darüber hinaus mit der Erweiterung der Veranstaltungsfläche unter Hinzunahme der angrenzenden Rasenfläche und damit verbunden mit abwechslungsreichen neuen Programmpunkten und insbesondere Angeboten für Familien.

Auf der neu eingerichteten Fläche fanden Jung und Alt ein buntes Angebot aus Hüpfburg, Fahrgeschäft und Maskottchen sowie zahlreiche interaktive Aktionsstände wie bspw. Speckstein schleifen und Glaskunsthandwerk.

Zusätzlich sorgte der Veranstalter Duisburg Kontor für Abwechslung im Bereich der Gastronomie. Zahlreiche neue Gastronomen gaben in diesem Jahr ihr Debüt, was bei der Stammkundschaft wie auch Erstbesuchern auf sehr positive Resonanz gestoßen ist. „Der Marina-Markt ist eine Erfolgsgeschichte, die wir in 2019 erfolgreich fortgeschrieben haben.“, stellt Uwe Kluge, Geschäftsführer Duisburg Kontor, selbstbewusst fest. Marina-Markt-Macher Michael Berg sieht sich bestätigt: „Die Erweiterung der Veranstaltungsfläche hat sich gelohnt. Wir konnten zum einem unserem Stammbesucher mehr Abwechslung bieten, zudem mit der Klientel Familie eine neue Zielgruppe für unseren Sonntagsmarkt begeistern. Diese Entwicklung werden wir in 2020 fortsetzen.“

Die Termine des Marina-Marktes 2020:

  • 12./13. April
  • 10. Mai
  • 14. Juni
  • 12. Juli
  • 9. August
  • 13. September
  • 11. Oktober
    jeweils von 11 bis 18 Uhr