Hansegracht im Innenhafen undicht

24.11.2018

Hansegracht leer

Mitte November haben Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg bei turnusmäßigen Kontrollen festgestellt, dass der Wasserstand in der Hansegracht nicht mehr konstant war. Bei der Kontrolle wurde auf dem Boden der Gracht eine undichte Stelle gefunden.

Derzeit arbeiten die Wirtschaftsbetriebe an einem Konzept, wie die Sanierungsarbeiten erfolgen können. Zum jetzigen Zeitpunkt kann noch nicht gesagt werden, wann die Arbeiten beginnen. Bis dahin bleibt der Wasserstand zunächst auf dem niedrigen Niveau.