Kulinarisches Erleben mit dem Phantom der Oper

26.10.2020 | Gastronomie

Theater Vorhang Bühne

Duisburg ist für seine große Veranstaltungs- und Kulturvielfalt in ganz Deutschland bekannt. 2010 wurde die Stadt sogar zur Europakulturhauptstadt gewählt und hat sich ihren Titel redlich verdient. Dass man sich hier besondere Events erwarten darf, erklärt sich also von selbst! Besonders Musical-Fans dürfen sich derzeit freuen, denn in Duisburg wird eine Dinnershow aufgeführt, die Kulinarik und Theater perfekt kombiniert. Dabei werden Ausschnitte aus dem Musical Das Phantom der Oper gezeigt, auf einige andere darf man sich allerdings auch freuen. Wir haben die Details zum Event!

Das Phantom der Oper zieht ein

In Duisburg durfte man sich bereits seit Jahresanfang über eine tolle Musical-Performance freuen. Das Musical Phantom der Oper ging Anfang 2020 in Deutschland auf Tournee und machte dabei in der Mercatorhalle im City Palais von Duisburg Halt. Die Geschichte spielt im Jahre 1900 und bietet Zusehern eine Reise in das Paris von damals. Eine düstere Gestalt, die als Phantom bezeichnet wird, treibt seit einiger Zeit ihr Unwesen im Opernhaus und niemand weiß genau, um wen es sich dabei handelt. Der geheimnisvolle Mann verdeckt sein entstelltes Gesicht mit einer halben Maske und versucht sich durch unterschiedliche Taten einer Chorsängerin zu nähern. Er gibt dieser Gesangsunterricht und versucht ihre Karriere zu fördern, ohne seine Identität zu offenbaren. Die Chorsängerin Christine begegnet gleichzeitig einem alten Freund namens Raoul, der sich ebenfalls in sie verliebt. Auch ihre Liebe zu Raoul wächst, doch sie verläuft sich immer tiefer in die Fänge des Phantoms, das nun Besitz über sie ergreifen möchte. Eine aufreibende Liebesgeschichte entsteht. Das Phantom der Oper war ursprünglich ein französischer Roman, wurde mittlerweile aber auf viele Weisen adaptiert. So gibt es heute das Musical, das in der ganzen Welt aufgeführt wird, außerdem wurde das Stück rund 15-mal verfilmt. Sogar ein Spiel wurde von der Geschichte inspiriert. Der Slot The Phantom's Curse ist eine Hommage an die außergewöhnliche Geschichte und zeigt den berühmten maskierten Mann auf den Walzen. Das Spiel ist Teil der breitgefächerten Auswahl an Online Slots bei PokerStarsCasino. Sogar ein französisches Brettspiel wurde zu dem Weltklassiker entwickelt, das mittlerweile auch auf Deutsch erhältlich ist. Nun können die besten Szenen des Musicals in einer Dinnershow genossen werden, die ordentlich Appetit macht!

Phantom der Oper

Dinner und Musical in Duisburg

Eine Show der besonderen Art erwartet Besucher im Raum Duisburg beim sogenannten Musical Dinner. Die Karten können ganz einfach bei Jollydays online gekauft werden, pro Person belaufen sich die Kosten auf 74€. Darin inkludiert sind ein 4-gängiges Menü und ein Aperitif, weitere Getränke können natürlich jederzeit dazu bestellt werden. Für Vegetarier oder Menschen mit Allergien gibt es Menüalternativen, sofern diese Wünsche vorab angekündigt werden. Insgesamt dauert die Veranstaltung vier Stunden, man bekommt also ganz schön viel für sein Geld. Das große Highlight sind Musical-Szenen aus dem Phantom der Oper, gleichzeitig darf man sich jedoch auch auf andere Stücke freuen: Die Schöne und das Biest, Die Rocky Horror Picture Show, Cats, Grease, Tanz der Vampire, Elisabeth und viele mehr. Die Darbietung wird natürlich von professionellen Musical- und Theaterschauspielern übernommen und bei den Kostümen darf man sich auf viele schöne Details freuen. Ganz klar ist natürlich, dass der stimmungsvolle Gesang live vorgebracht wird, außerdem stehen viele atemberaubende Tanzeinlagen auf dem Programm. Dabei wird es gar nicht so einfach, selbst auf den Stühlen sitzen zu bleiben. Wer Lust auf mehr bekommen hat, kann sich von demselben Anbieter auf Jollydays noch einige andere Events ansehen. Unter anderem gibt es eine Elvis Dinnershow und eine Abba Tribute Dinnershow. Der Spaß ist dabei garantiert!

Für Musical-Fans gibt es in Duisburg einige Must-See-Termine. Wer zu Jahresbeginn die Aufführung von Phantom der Oper in der Mercator-Halle verpasst hat, kann dies jetzt gewissermaßen nachholen. Zwar wird bei der Musical Dinnershow nicht das gesamte Stück aufgeführt, man darf sich aber auf die Highlights und viele tolle Gesangsstücke freuen. Mit tollen Kostümen, dramatischen Szenen und atemberaubenden Tanzeinlagen wird aus einem Dinner ein ganz besonderer Abend. Zu der 4-stündigen Performance wird ein viergängiges Menü serviert, inklusive Aperitif.