Schwäne sind nicht festgefroren

13.02.2021 | Standort | Gastronomie | Bildung

Schwan auf zugefrorenem Hafenbecken

Das Hafenbecken ist so gut wie zugefroren. Viele Besucher haben sich in den letzten Tagen bei uns und bei Rettungsdiensten gemeldet. Sie machen sich Sorgen um 'unsere' Schwäne und denken, sie seien festgefroren. NEIN, sie bewegen sich meist nur nicht, um Energie zu sparen. Es geht ihnen gut!

Was aber zum Tode führen kann ist falsches Futter. Bitte füttern sie KEIN Brot. Gut geeignete Futtermittel sind vor allem Mais und andere Getreidekörner, Getreideflocken, Salat oder handelsübliches Entenfutter. Füttern sie im Flachwasser oder am Ufer, damit das Futter nicht ungenutzt absinkt. Danke!